Ausschreibung

Ausschreibung:

11. Klever Schwanencup 2019

Ausrichter: Badminton Club Kleve 1958 e.V.

Termin:

  • SA 13.04.2019 – Doppel: Beginn 10:00 Uhr (Anmeldung bis 09:30 Uhr bei der Turnierleitung)
  • SO 14.04.2019 – Mixed: Beginn 10:00 Uhr (Anmeldung bis 9:30 Uhr bei der Turnierleitung)

Ort:

Sporthalle der Konrad-Adenauer-Schule in Kleve Kellen, Köstersweg 41, 47533 Kleve. Parkplätze sind sowohl am Köstersweg als auch am Postdeich vorhanden. (Bitte nur Turnschuhe mit hellen und nicht abfärbenden Sohlen!)

Startberechtigung:

  • A-Feld: Landesliga aufwärts, (Holland: 1., 2. & 3. Divisie)
  • B-Feld: Bezirksklasse & Bezirksliga, (Holland: 4. Divisie & Overgangsklasse 1. Distrikt)
  • C-Feld: Kreisklasse & Kreisliga, (Holland: 2.-/3.-/4. Klasse Distrikt)
  • D-Feld: Hobbyspieler, (Holland: Hobby Speler)

Einordnung erfolgt nach Spielklasse der Saison 2018/2019. Die Einordnung erfolgt immer nach der Spielklasse des höherklassigen Spielers einer Paarung. Eingeladen sind alle Spieler und Spielerinnen, die für die Spielzeit 2018/19 für die Senioren spielberechtigt sind. Die Einordnung von Spielerinnen und Spielern anderer Landesverbände oder Länder erfolgt gemäß Spielstärke. U19/U17 Spieler/-innen (Jahrgang 2000 bis 2003) können ebenfalls teilnehmen – bitte bei der Meldung Jahrgang angeben. Die Turnierleitung hält sich ggf. Höhereinstufungen von Teilnehmern vor.

Disziplinen:

Mixed, Herrendoppel, Damendoppel

Modus:

Gruppenspiele mit anschließendem KO-System unter Anwendung der amtlichen Turnierregeln. Änderungen je nach Teilnehmerzahl vorbehalten. Für die Spiele stehen 8 Spielfelder zur Verfügung.

Meldegebühr:

14,00 EUR pro Doppel oder Mixed. Die Startgebühren sind mit der Meldung fällig und unter dem Verwendungszweck „11. Klever Schwanencup Spielername(n)“ auf das Vereinskonto bei der Volksbank Kleverland mit der IBAN: DE96 3246 0422 0701 6980 10 zu überweisen. Die Meldegebühren können nicht mehr am Turniertag gezahlt werden, sondern sind im Voraus bis zum 03.04.2019 zu überweisen. . Die Meldegebühr wird bei Ausfall eines Teilnehmers nach Meldeschluss (03.04.2019) nicht zurückgezahlt.

Preise:

Die 1.- 3. Platzierten erhalten Urkunden, Geld- oder Sachpreise

Meldeanschrift:

  • per E-Mail: schwanencup@bc-kleve.de
  • per Post: Marion Kissien, Asperdener Straße 80, 47574 Goch

Etwaige Änderungen im Zeitplan werden den Teilnehmern mitgeteilt, sofern eine Emailadresse bei der Meldung angegeben wird.

Meldeschluss:

Mittwoch, 03.04.2019 (Email-Eingang) oder 02.04.2019 (Poststempel) Bei zu hoher Teilnehmerzahl entscheidet der Eingang der Meldungen.

Bälle:

Es wird in den A-, B- und C-Klasse mit vom BLV-NRW zugelassenen Naturfederbällen gespielt, die von den Teilnehmern selbst zu stellen sind. Im C-Feld kann bei Einigung auch mit Kunststoffball gespielt werden, der ebenfalls zu stellen ist. Im D-Feld wird mit Kunststoffball gespielt, der ebenfalls vom Teilnehmer zu stellen ist.

Sonstiges:

Für das leibliche Wohl während des ganzen Turniers ist gesorgt. Übernachtungsmöglichkeiten oder Hotelvermittlung bitte frühzeitig bei der Meldung anfragen. An beiden Tagen findet unter allen Teilnehmern eine kleine Tombola statt. Ebenfalls wird ein Badmintonshop wie jedes Jahr anwesend sein. Die Auslosung erfolgt umgehend nach Ablauf der Meldefrist und wird im Internet (www.bc-kleve.de unter Schwanencup) für alle Teilnehmer bereitgestellt. Der Ausrichter behält sich Änderungen der Ausschreibung aus gegebenem Anlass vor!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*