Badminton in Sporthallen wieder möglich – mit Hygienekonzept

Inzidenzstufe 2

Kleve hat eine stabile 7-Tage Corona Inzidenz zwischen 35 und 50 erreicht, und gehört damit zur Inzidenzstufe 2. Damit ist nach der gültigen Corona Schutzverordnung NRW der Badmintonsport in den von uns genutzten Sporthallen wieder möglich.

Hygienekonzept auf dem Prüfstand

Wir müssen allerdings Stadt und Kreis ein angepasstes Hygienekonzept vorlegen. Die Konzepte der Vereine können bis zum 07.06.2021 eingereicht werden. Dann wird entschieden, ob auf Grundlage der Konzepte der Trainings- und Spielbetrieb in den Hallen wieder aufgenommen werden kann.
Wir haben sofort reagiert und ein angepasstes Konzept auf Basis der aktuellen Corona Schutz Verordnung und den Handlungsempfehlungen unserer Dachverbände vorgelegt und warten nun auf einen Bescheid der zuständigen Fachbereiche.

Hygienekonzept

1. Badminton ist kein Kontaktsport. Alle Übungen, Spiele und Matches werden ohne Körperkontakt durchgeführt. Auf Handschlag, Abklatschen, Umarmungen oder ähnliche Kontakte wird verzichtet.
2. Die Entscheidung liegt bei den Teilnehmer*innen. Schüler und Jugendliche benötigen erneut eine Einwilligungserklärung von den Erziehungsberechtigten. Das Training findet anhand der Hallenbelegungspläne und unter Aufsicht von Trainern*innen oder Übungsleiter*innen statt.
3. Zutritt zur Sporthalle nur für gesunde und symptomfreie Personen. Wer sich krank fühlt oder die reichlich bekanntgemachten Symptome zeigt, bleibt draußen.
4. Zutritt zur Sporthalle nur für getestete, geimpfte oder genesene Personen. Alle Personen müssen beim Betreten der Sporthalle einen bestätigten und gültigen PCR-, Schnell- oder Selbsttest (jünger als 48h) vorlegen oder sie weisen eine Genesung (zwischen 28 Tagen und 6 Monaten nach Infektion) oder eine Impfung (14 Tage nach Abschluss) nach.
5. Gewährleistung der Rückverfolgbarkeit. Die Kontaktdaten aller anwesenden Personen werden datenschutzkonform erfasst und gespeichert. Bisher in Listenform; wir prüfen auch Corona App, Luca App und Badminton NRW Melde App.
6. Duschen und Umziehen zuhause. Ab Inzidenzstufe 2 dürfen die Duschen und Umkleiden unter Wahrung der Hygienevorschriften und des Mindestabstandes zwar wieder geöffnet werden. Das Duschen und Umziehen erfolgt dennoch zuhause, weil weder Stadt noch Verein die erforderliche Reinigung und Desinfektion nach Waschraumbenutzung übernehmen können. Alle Personen betreten und verlassen die Sporthalle in Trainingsbekleidung mit einem medizinischen Mund-Nasen-Schutz (FFP2, KN9 oder OP-Maske). Die Hallenschuhe werden in der Halle angezogen.
7. Strenge Beachtung der Hygieneregeln. Händewaschen bzw. Desinfizieren nach Betreten und Verlassen der Halle. Ausschließlich Nutzung eigener Schläger. Reinigungs- bzw. Desinfektionsmittel werden in ausreichendem Maß zur Verfügung gestellt.
8. Doppel- und Mixedspiel in Stufe 2 mit festem Partner/fester Partnerin pro Trainingstag. Entfällt ab Stufe 1.
9. Einhaltung des Mindestabstands. Auf dem Badmintonfeld erfolgt der Seitenwechsel im Uhrzeigersinn. Alle Plätze, die von den Spieler*innen zur Ablage der Sportsachen genutzt werden, sind mind. 1,5 m voneinander entfernt. Außerhalb des Badmintonfeldes wird von allen anwesenden Personen der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten. Bei ausnahmsweiser Unterschreitung herrscht Maskenpflicht.
10. Eine gute Belüftung des Spielortes wird gewährleistet. Eine Stoßlüftung wird vor und nach jeder Trainingseinheit sowie während einer Einheit mind. alle 30 Minuten für 3-5 Minuten empfohlen.

Seid stark

Das ist ziemlich viel Stoff, aber im Grunde machen wir bis auf die Testnachweise nichts anderes als letztes Jahr und da hat das ganz gut geklappt. Wir werden die aktuelle CoronaSchVO, die Leitplanken DOSB, das Hygiene- und Handlungskonzept des BLV NRW und die Einwilligungserklärung in einem zusätzlichen Corona Tab bereitstellen und auf dem Stand halten. Ihr dürft offene Fragen aber auch gerne hier klären.

Jetzt bleibt nur noch die Entscheidung der Stadt nächste Woche abzuwarten.

Bleibt gesund und fit

Der Vorstand

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*